„Meine Inspiration hole ich mir durch die Schönheit verschiedener Dinge in unserer Welt wie z.B.: ein Baum, Blumen, Menschen, Tiere oder ein Sonnenuntergang. Das Bedürfnis, zu malen erfüllt mich mit Ungeduld und ich möchte diese Momente auf meiner Leinwand festhalten. In jedem meiner Bilder steckt ein Stück Seele von mir!“

Valerie leibold, künstlerin

KALEIDOSKOP

Malerei in Acryl / Aquarell / Öl von Valerie Leibold aus Wachtendonk.

Es ist nicht nur die Welt großer Politik und Kriege,
auch nicht die Welt von Massenmedien und moderner Kommunikationstechnik,
sondern vor Allem die Welt der Feinheiten,
der wunderbaren Kleinigkeiten und der Zwischentöne,
die wir allzu oft leicht überhören und übersehen.

Gerade in unserer lauten Zeit sind wir angewiesen auf Kunst,
die uns an die feinen, leisen
aber nicht minder lebenswichtigen Dinge
unserer wunderbaren Welt erinnert.

Bilder sind eigenständige Wesen, sagt Valerie Leibold und schafft hiermit eine schöne Einleitung zur neuen Ausstellung im Oktober 2020.
Gerade in schwierigen Zeiten ist es besonders wichtig, dem Schönen Raum zu geben und einfach mal einzutauchen in Farben, Blumen oder Landschaften.

Alle Exponate stehen zum Verkauf!